Workshop von Youmocracy am Werner-von-Siemens-Gymnasium

Am 19.12. und am 20.12.22 fand der Workshop „Offene und respektvolle Diskussionskultur“ für zwei 10. Klassen an unserer Schule statt. Zwei Referenten, die sich für den gemeinnützigen Verein Youmocracy engagieren, leiteten die Veranstaltung. Das Ziel des Vereins ist es, dass sich junge Menschen im Rahmen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung zu gesellschaftspolitischen Themen austauschen und weiterbilden können. Aktuell diskutierte Themen sollen überparteilich und aus verschiedenen Blickwinkeln diskutiert werden. Unsere Schülerinnen und Schüler setzten sich mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr auseinander und debattierten, ob es verpflichtend angeboten werden sollte.

Die Zehntklässler sammelten zunächst mithilfe eines Online-Tools Regeln, die sie für eine gelungene Diskussion als wichtig erachten. Sie sichteten die Ergebnisse und einigten sich auf die Grundsätze, die ihren gemeinsamen Austausch prägen sollten. Im Anschluss hatten sie die Aufgabe, sich inhaltlich zum Freiwilligen Sozialen Jahr zu informieren. Sie griffen dazu auf analog und digital zur Verfügung gestellte Materialien zurück. Nach der Informationsphase zeigte ein vorläufiges Meinungsbild, dass der Großteil der Jugendlichen sich gegen eine Verpflichtung positioniert. In einer durch die Referenten moderierten Gesprächsrunde diskutierten die Schülerinnen und Schüler engagiert und mit großem Interesse die Vor- und Nachteile eines Freiwilligen Sozialen Jahres bzw. seiner Verpflichtung. Sie reagierten differenziert und überlegt auf inhaltliche Denkanstöße der Referenten und gingen offen aber respektvoll auf abweichende Meinungen ein. Abschließend zeigte sich, dass die Diskussion zwar nicht zu einem Wunsch nach Verpflichtung führte, jedoch viele Schülerinnen und Schüler einer Teilnahme aufgeschlossen gegenüberstehen und sie vielleicht für sich anstreben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuten sich am gemeinsamen Austausch und lebten durch ihre Diskussion demokratisches Miteinander. Einige erzählten bereits den anderen 10. Klassen von ihrem Workshop. Diese sind bereits auf die nächsten Veranstaltungen gespannt, zu denen wir die freiwilligen Engagierten von Youmocracy wieder begrüßen dürfen.

Keine Kommentare möglich

Nächste Termine

Mi. 1.2.

18 Uhr: Info-Abend Geschichte Bilingual JGS 8
19 Uhr: Info-Abend AbiBac JGS 10

So. 5.2. – Fr. 10.2.

Skikurs in Großarl Klassen 6d/e

Di. 7.2.

18:30 – 19:30
Virtueller Informationsabend JGS 7 – Wahl der Ausbildungsrichtung
19:00 – 20:00
Elternabend JGS 10 - Informationen zur neuen JGS 11