Mittelstufe

DIE MITTELSTUFE AM WVSG

Herzlich Willkommen!

TAGE DER GEMEINSCHAFT

Die Schüler:innen der 8. Jahrgangsstufe steigern ihre Sozialkompetenz während einer gemeinsamen Fahrt nach Finsterau im Bayerischen Wald. In der Mittelstufe stehen darüber hinaus Begegnungen mit Austauschschülern aus Frankreich, Italien und den USA zu Hause und im Gastland im Fokus.

INFOS ZUM TASCHENRECHNER

ab der 8. Jahrgangsstufe ist bei Leistungsnachweisen in allen Fächern ein wissenschaftlicher Taschenrechner als Hilfsmittel zugelassen:

Taschenrechnerkauf 2023

BEITRÄGE AUS DEM SCHULLEBEN

Booste deine Skills: Projektwoche Alltagskompetenzen und Lebensökonomie

Die diesjährige Projektwoche „Alltagskompetenzen – Schule fürs Leben“ bot den Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl von spannenden und lehrreichen Aktivitäten, die darauf abzielten, sie mit den notwendigen Fähigkeiten auszustatten, um sich in der komplexen Welt von heute zurechtzufinden. Vom 18. März bis zum 22. März 2024 wurden eine breite Palette…


Spannende Einblicke beim Besuch des Netto-Zentrallagers in Ponholz

Am Freitag, 12. April besuchten zwei P-Seminare des WvSG das Netto-Zentrallager in Ponholz. Dabei erlebten die Schülerinnen und Schüler nicht nur ein spannendes Bewerbungstraining, sondern auch eine faszinierende Führung durch das Lager. Der Tag begann mit einem informativen Bewerbungstraining, das wichtige Einblicke in die Anforderungen und Abläufe bei der Bewerbung…


Skikurs der Klassen 6ab in Werfenweng

Dass Frühling und Winter nur eine Gondelfahrt auseinander liegen können, durften die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b beim Skikurs in Werfenweng (10.-15. März) erfahren. Während wir im Tal bei frühlingshaften Temperaturen in den Skiklamotten schwitzten, aber keinen Schnee sahen, erwarteten uns am Berg gute Wintersportverhältnisse, sogar Neuschnee.…


Außerirdisch gut!

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Stückentwicklung „Außerirdisch!“ gab die Unterstufentheatergruppe des Werner-von-Siemens-Gymnasium am Tag der offenen Tür: Hier wimmelte es mit zahlreichen Robotern nicht nur von künstlicher Intelligenz, sondern die Veranstaltung wurde gar durch eine außerirdische Invasion unterbrochen. Dank eines Präsidenten, der alles unter Kontrolle hatte, konnte die fremde Spezies…


weitere Beiträge »