Jugendbeirat Regensburg

Jugendbeiratswahlen in Regensburg

Wann? 27.02.2023 bis zum 03.03.2023

Wer?    Wahlberechtigt sind alle Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren, die seit mindestens drei Monaten in Regensburg gemeldet sind.

Informationen unter:  www.jugendbeirat-regensburg.de und bei der Geschäftsstelle des Jugendbeirates unter Telefon 0941/507-4550, E-Mail jugendbeirat(at)regensburg.de  (Ansprechpartner ist Herr Christoph Seidl vom Amt für kommunale Jugendarbeit).

Wer für den Jugendbeirat kandidieren möchte, kann sich bis 2. Dezember 2022 für die Kandidatur bewerben.

Jugendbeirat Bewerbungsbogen und Flyer

Jugendbeirat Regensburg

Jung.politisch.bunt vertritt der Regensburger Jugendbeirat die Kinder und Jugendlichen der Stadt.

2016 wurde zum ersten Mal in Regensburg der Jugendbeirat für eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt. Seitdem besteht er aus 25 stimmberechtigten Mitgliedern und ist aktiv ins politische Geschehen der Stadt eingebunden. Im Februar 2023 wird in Regensburg der fünfte Jugendbeirat gewählt. Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in Regensburg haben und seit mindestens 12 Wochen dort gemeldet sind, können sich aufstellen lassen, bzw. wählen gehen!

Unter dem Motto #WerWennNichtDu wird im Februar 2023 der fünfte Regensburger Jugendbeirat gewählt.

Wenn du dich einmischen willst und Regensburg liebst, gerne diskutierst und dich für die Kinder und Jugendlichen deiner Stadt einsetzen möchtest, dann melde dich!

Du bist zwischen 14 und 17 Jahren, hast deinen Hauptwohnsitz in Regensburg und bist seit mindestens 12 Wochen dort gemeldet? Dann kannst du dich als Kandidat:in aufstellen lassen!

Jugendbeirat Regensburg Flyer

Mehr Informationen findest du auf der Internetseite “Regensburger Jugendbeirat” (Externer Link).

BEITRÄGE AUS DEM SCHULLEBEN

Engagierte Teilnahme am SSD Aktionstag

Der jedes Jahr vom Jugendrotkreuz veranstaltete Ausbildungstag für Schulsanitätsdienste, ist dieses Jahr am 03. Februar 2024 im Lappersdorfer Gymnasium abgehalten worden. Der Beginn war um 9.15 Uhr in der Mensa des Gymnasiums mit einer kleinen Einführung in den Ablauf des Tages. Vorab wurden alle Schulsanitäter mithilfe eines Farbensystems in fünf…


Fünftägige P-Seminar-Exkursion in die bayerischen Voralpen

Das P-Seminar Geographie hatte zum Ziel eine Exkursion für die Unterstufe zu erstellen, die als Leitthema das mögliche Konfliktfeld von Naturschutz und touristischer bzw. wirtschaftlicher Nutzung untersuchen sollte. Diese wurde dabei in der zweiten Schulwoche von den P-Seminarteilnehmer*innen sowie Frau Heim und Herrn Meier getestet und im Anschluss evaluiert.  Am…


Französisch als erste Fremdsprache – une bonne option?

Seit mehr als 20 Jahren gibt es am Werner-von-Siemens Gymnasium die Option, Französisch als erste Fremdsprache zu lernen. Es ist nicht selbstverständlich, dieses doch eher exotische Angebot so lange durchgehend aufrecht erhalten zu können und man fragt sich, worin die Vorteile liegen, statt Englisch die eigentlich schwerere Sprache Französisch zu…


Schüleraustausch USA: GAPP 2023 bzw. 2025

Wie Sie weiter unten im Jahrbuch-Artikel des Schuljahres 2022/23 lesen können, kam es 2023 nach einer längeren Corona-Pause endlich wieder zum eigentlich alle 2 Jahre stattfindenden Schüleraustausch mit den Vereinigten Staaten im Rahmen von GAPP (German American Partnership Program).  Zum fünften Mal schon konnten wir im März die Mountain Home…


weitere Beiträge »