Rückblick auf ein erfolgreiches Schuljahr des Schulsanitätsdienstes am Werner-von-Siemens-Gymnasium

Unter der Leitung engagierter Schülerinnen und Schüler hat der Schulsanitätsdienst am Werner-von-Siemens-Gymnasium ein ereignisreiches Schuljahr hinter sich gebracht. Mit ihrer bedeutsamen Arbeit haben sie nicht nur bei verschiedenen Veranstaltungen und im Schulalltag geholfen, sondern auch ihre Fähigkeiten vertieft und ihr Wissen über Erste Hilfe erweitert. 

Der Schulsanitätsdienst war das ganze Jahr über bei verschiedenen Veranstaltungen im Einsatz. Angefangen bei den Konzerten wie dem Weihnachtskonzert, dem Kammerkonzert und dem Sommerkonzert sorgten die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter dafür, dass im Falle von Verletzungen oder Unwohlsein schnell und kompetent Erste Hilfe geleistet wurde. Sie waren ebenfalls bei Sportveranstaltungen wie dem Spendenlauf des Wahlkurses SoR und dem Volleyballturnier der 10. Klassen präsent, um bei möglichen Verletzungen zur Stelle zu sein.

Auch im Schulalltag waren die Schulsanitäter aktiv und standen jederzeit bereit, um ihren Mitschülerinnen und Mitschülern bei gesundheitlichen Problemen oder Verletzungen zu helfen. Zudem nahmen einige Schülerinnen und Schüler am Aktionstag des RegensburgerRoten Kreuzes teil und nutzten regelmäßige schulinterne Treffen, um ihre Erkenntnisse zu vertiefen und Einsätze sowie Vorgehensweisen zu besprechen.

Ein besonderes Highlight war der Gesundheitstag der fünften Klassen, bei dem die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter ein eigenes Modul übernahmen. An vier verschiedenen Stationen vermittelten sie den jungen Schülerinnen und Schülern die Grundlagen der Ersten Hilfe. Dabei konnten die Kinder spielerisch wichtige Fähigkeiten erlernen und erste Erfahrungen sammeln.

Am 12.07.2023 wurde der Schulsanitätsdienst des Werner-von-Siemens-Gymnasiums zu einem Workshop am Albertus-Magnus-Gymnasium eingeladen. Das P-Seminar „Schulsanitätsdienst“ des AMGs hatte einen spannenden Workshop vorbereitet, der aus 15 verschiedenen Stationen und Fallbeispielen bestand. In Zweier-Teams durchliefen die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Stationen und konnten so ihre Kenntnisse und Fähigkeiten weiter verbessern. Der Workshop wurde durch ein Kuchenbuffet abgerundet, das von den Schulsanitätern selbst organisiert wurde. Wir bedanken uns hierbei sehr herzlich für die Einladung.

Der Schulsanitätsdienst am Werner-von-Siemens-Gymnasium hat im vergangenen Schuljahr eine bedeutende Arbeit geleistet. Durch ihre Präsenz bei verschiedenen Veranstaltungen, ihre Hilfsbereitschaft im Schulalltag und ihr Engagement bei Workshops und Aktionen haben sie nicht nur Erste Hilfe geleistet, sondern auch das Bewusstsein für die Bedeutung der Ersten Hilfe in der Schulgemeinschaft gestärkt. Ihr Einsatz ist von unschätzbarem Wert und wir danken allen Schulsanitäterinnen und Schulsanitätern für ihre wertvolle Arbeit und wünschen ihnen schöne erholsame Sommerferien.

Hast du auch Lust Teil des Teams zu werden und bist mind. in der achten Jahrgangsstufe? 
Dann melde dich zu Beginn des neuen Schuljahres beim Wahlkurs des Schulsanitätsdienstes in WebUntis an. 

Johanna Heim, Andreas Meier

Comments are closed.

Nächste Termine

Mo. 26.2.Do. 29.2.

Fahrten nach Flossenbürg JGS 9 (Sonderplan)

Mo. 26.2.Fr. 8.3.

VERA 8 (nicht E)

Do. 29.2.

08:45 – 09:30
VERA 8 Deutsch

So. 3.3.Fr. 8.3.

Skikurs Klassen 6df Großarl

Di. 5.3.

Rückgabe der korrigierten Seminararbeiten