Félicitations et bonne continuation à tous les élèves apprenant le français !

Vier Jahre Fleiß und Engagement im Rahmen des AbiBac haben sich gelohnt: in diesem Schuljahr absolvierte unser bereits zweiter AbiBac-Jahrgang erfolgreich nicht nur das deutsche, sondern auch das französische Abitur, darunter viele Schülerinnen und Schüler mit der mention „très bien“ (sehr gut) und „bien“ (gut). Dabei mussten die zwölf AbiBaclerinnen und AbiBacler unter anderem nicht nur ein schriftliches Geschichtsabitur in französischer Sprache meistern, sondern auch ihre Kenntnisse in der französischen Literatur im Rahmen einer mündlichen Literaturprüfung, die von einem Vertreter des französischen Schulsystems durchgeführt wurde, unter Beweis stellen. Mit beiden Abschlüssen stehen den Schülerinnen und Schülern viele Türen offen: so können sie sich mit zwei Zeugnissen an Universitäten und für Ausbildungen bewerben. Zugleich müssen sie im Falle eines Studiums in Frankreich keine weiteren Französischkenntnisse nachweisen.

Wir sind aber nicht nur stolz auf die „AbiBacler“, sondern auch auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des regulären Französischzweigs, die sich zwei Jahre lang auf sehr hohem Niveau bewegt und das Französischabitur schließlich ebenso mit hervorragenden Ergebnissen abgelegt haben. 

Wir sagen félicitations und wünschen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

Michaela Bodensteiner und Hildegard Spreider im Namen der Fachschaft Französisch

Comments are closed.

Nächste Termine

Mo. 3.6.Fr. 14.6.

Abitur 2024: Kolloquiumsprüfungen nach Sonderplan

Fr. 14.6.

12:00 – 13:00
Notenbekanntgabe Abitur 2024

Di. 18.6.

Blockseminar InGym für Schülerinnen und Schüler des InGym-Kurses 23-24 1. Halbjahr

Mi. 19.6.Fr. 21.6.

Mündliche Zusatzprüfungen im Abitur nach Sonderplan

Do. 20.6.

Besuch des Reichsparteitagsgeländes JGS 10 Geschichte bili