Anne-Frank-Tag am WvSG

Seit 2017 organisiert das Anne-Frank-Zentrum den Aktionstag rund um Anne Franks Geburtstag am 12. Juni. Die Anzahl der teilnehmenden Schulen hat sich seit dem Start versiebenfacht, in diesem Jahr haben sich  am bundesweiten Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus über 600 Schulen in ganz Deutschland angemeldet, darunter auch das Werner-von-Siemens-Gymnasium Regensburg.

Mit dem Anne-Frank-Tag will das Anne-Frank-Zentrum an Anne Frank und den Holocaust erinnern und das Engagement von Kindern und Jugendlichen für eine demokratische Gesellschaft stärken. Anne Frank wurde am 12. Juni 1929 geboren. Sie ist eines der bekanntesten Opfer des Holocausts. Ziel des Anne Frank Tages 2022 war es, die Schülerinnen und Schüler über das Thema „Freundschaft“ in Bezug auf Antisemitismus, Rassismus und weitere Formen der Diskriminierung zu sensibilisieren. Da der ursprüngliche, bundesweite Termin (12.06.2022) in den bayerischen Pfingstferien lag, wurde die Durchführung am Werner-von-Siemens-Gymnasium am 19.07.2022 angesetzt. Die federführenden Lehrkräfte, Frau Bodensteiner und Herr Büschel, konzentrierten sich dabei auf zwei Aktionen.

Die Klasse 7a des Werner-von-Siemens-Gymnasiums entschied sich im Deutschunterricht mit überwältigender Mehrheit für „Das Tagebuch der Anne Frank“ als Lektüre. Die überaus engagierten Schülerinnen und Schüler interessierten sich sehr für diese Thematik und zeigten sich sehr offen für eine weit über den Unterricht hinausgehende Beschäftigung. Auf Wunsch der Klasse erfolgte eine Anmeldung zum Anne-Frank-Tag. Im Deutsch- und im Geschichtsunterricht sowie in intensiver Hausarbeit wurden verschiedene Beiträge erarbeitet, welche am 19.07.2022 von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 7a der 10. Jahrgangsstufe präsentiert wurden.

Des Weiteren konnte für die 9. Jahrgangsstufen ein Aussteiger aus der „Rechten Szene“ für einen Vortrag gewonnen werden, um die Schülerinnen und Schüler gegen den Rechtsextremismus zu sensibilisieren.

Zum Abschluss freuten sich alle Beteiligten über eine rundum gelungene Veranstaltung und streben eine Wiederholung im nächsten Schuljahr an.

Keine Kommentare möglich

Nächste Termine

Mo. 3.10.

Tag der Deutschen Einheit
Wiederholt sich jährlich

Di. 4.10.

18:00 – 19:00
InGym Elternabend
18:00 – 19:00
Klassenelternversammlung JGS 8, 9 und 10

Mi. 5.10.

08:30 – 13:00
Klassensprecherseminar (1)

Mo. 10.10. – Mi. 12.10.

Klassentage 8a und 8c in Mauth/Finsterau