Der Arbeitskreis Schule ohne Rassismus

Nach den erfolgreich bestandenen Abiturprüfungen 2022 verlassen viele besonders engagierte Mitglieder des Arbeitskreises Schule ohne Rassismus das Werner-von-Siemens-Gymnasium, die während ihrer Schulzeit eine Vielzahl an Veranstaltungen gegen jede Art von Diskriminierung verwirklichten und dadurch ein von Respekt und Verständnis für andere geprägtes Miteinander an unserer Schule förderten. Vielen Dank für euren tollen Einsatz!

Aber der Arbeitskreis lebt weiter und hat viele Ideen. Die derzeit 17 Teilnehmenden treffen sich regelmäßig und haben in einem Brainstorming drei Themenbereiche festgelegt, mit denen sie sich künftig näher beschäftigen möchten:

− LGBTQ+

− Unterstützung für die Ukraine / aktueller Konflikt Ukraine-Russland

− Gestaltung eines Anne-Frank-Tags

Wer daran oder an anderen Themen, die mit Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage zu tun haben, Interesse hat, kann sich gerne an die aktuellen Mitglieder oder die betreuenden Lehrkräfte, Frau Bodensteiner, Herrn Fritz, Herrn Hödl, Herrn Veit oder Herrn Zilker, wenden.

Keine Kommentare möglich

Nächste Termine

Mo. 3.10.

Tag der Deutschen Einheit
Wiederholt sich jährlich

Di. 4.10.

18:00 – 19:00
InGym Elternabend
18:00 – 19:00
Klassenelternversammlung JGS 8, 9 und 10

Mi. 5.10.

08:30 – 13:00
Klassensprecherseminar (1)

Mo. 10.10. – Mi. 12.10.

Klassentage 8a und 8c in Mauth/Finsterau